Nederlands  Engels  Duits

Wieder Topzeiten in den Ötztaler Radmarathon

Montag, 17 Oktober 2016 14:48

Montag, 29. August 2016. René Michel hat es wieder geschafft eine Top Zeit in den Ötztaler Radmarathon im österreichischen Sölden zu erreichen. Dieses Jahr beendete René die Strecke von 238km mit 5500 Höhenmetern in einer Zeit von 8 Stunden und 32 Minuten. René endete 376. Bei den Männern und war der 8. Niederländer. Thierry Sollie beendete seine erste Ötztaler Radmarathon in einer guten Zeit von 11 Stunden und 18 Minuten.

Jelle Vanendert selektiert für die erste Europameisterschaft für die Profis

Montag, 17 Oktober 2016 14:45

Montag, 29. August 2016. Jelle Vanendert ist in der belgischen Auswahl für die Europameisterschaft in Plumelec (Frankreich). Am Sonntag 18. September, eine Woche nach der Vuelta, wird die erste Europameisterschaft auf dem Weg für Eliten stattfinden. Plumelec in der Bretagne in Frankreich hat die Organisation dieser Meisterschaft von Nizza angenommen.

Janco würde 65. in La 26ème Charly Gaul

Dienstag, 08 September 2015 13:19

Montag, 8. September 2015 La Charly Gaul ist ein Gran Fondo in Luxemburg Eternach über 155km mit 13 Steigungen und 2.206 Höhenmeter. Janco wusste als 5. Niederländer die Ziellinie zu erreichen, und 65. in die Gesamtwertung. Er endete in einer Zeit von 4 Stunden und 34 Minuten mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 34,7 km/stunde und war deshalb besonders zufrieden.

Laktat-Tests bei Schwimmverein sgHGN

Donnerstag, 12 Februar 2015 14:45

Dienstag 10. Februar 2015 Heute habe ich Lactat Tests bei zwei Schwimmer von sgHGN aus Landgraaf und Sittard durchgeführt. Die Ergebnisse der Tests ergaben sehr gute Resultaten. Durch diese Ergebnisse gab es für die Trainer die nötige Hinweisen ihre Trainingseinheiten darauf anzupassen.

Gute Belastungstest Jelle Vanendert

Montag, 09 Februar 2015 20:07

Montag 9. Februar 2015 Bei der Vorbereitung für die Fahrradsaison hat 2015 Jelle Vanendert einen guten Belastungstest gemacht. Im Vergleich zu seinem letzten Test Ende November hat er seinen Grundzustand erweitert.

Letzte Cyclocross 2014

Montag, 05 Januar 2015 10:15

Mittwoch, 31. Dezember 2014. Unter schwere Bedingungen hat in Bocholtz (Niederlande), der zwölfte Cyclo Cross in de Cross Klassifikation van Limburg stattgefunden. Auf einem großen Teil der Strecke war Radfahren nicht möglich, da gab es viel Schlamm. Trotz der harten Bedingungen lieferte Lino Colombo, Etiënne Korff, und Joaquim Boels eine gute Leistung.

René verbessert sich auf Ötztaler Radmarathon

Sonntag, 31 August 2014 11:31

Sonntag 31. August, 2014 René Michel hat seine Zeit des letzten Jahres, in seiner zweiten Teilnahme an der Ötztaler Radmarathon in Österreich verbessert. Wo er im letzten Jahr weit über die 10 Stunden für die 238km lange Strecke brauchte, erreichte er dieses Jahre das Ziel in 9 Stunden und 9 Minuten.

Etiënne Korff zweite auf Bezirksmeisterschaften Zeitfahren

Donnerstag, 08 Mai 2014 11:29

Donnerstag, 8. Mai 2014. Bei den Bezirksmeisterschaften Zeitfahren, endete Etiënne Korff zweite in der Masters 30+ Kategorie. Auf die sehr schwierigen hügeligen Strecke in Ransdaal (Niederlande) versuchte Etiënne auch seine Bestzeit zu verbessern. Wegen der stürmischen Bedingungen hat er das nicht geschafft.

Online-Trainingstagebuch jetzt erhältlich

Mittwoch, 30 April 2014 11:28

Mittwoch, 30. April 2014. Das Online Traingingstagesbuch Training Peaks ist jetzt für die Athleten von Alan Smeets Training erhältlich. Die neue Version von Training Peaks hilft, die Trainingsdaten zu analysieren und macht es leichter den Trainingsplan an zu passen.

11. Platz Jelle Vanendert in Lüttich Bastogne Lüttich

Montag, 28 April 2014 11:26

Montag 28. April 2014. Dennis und Jelle Vanendert waren wieder sehr gut. In Lüttich Bastogne Lüttich wurde Jelle 11. und Dennis zeigte sich im Finale des Rennens in der Spitze.

Jelle Vanendert 6. in Flèche Wallonne

Donnerstag, 24 April 2014 11:24

Donnerstag, 24. April 2014. Jelle Vanendert war sehr stark in der Flèche Wallonne, auf die Mauer von Huy verdient er einen sechsten Platz. Alejandro Valverde gewann vor Daniel Martin und Michal Kwiatkowski. Dennis Vanendert hatte einen harten Tag von einem Absturz.

Jelle Vanendert 2. in Amstel Gold Race

Montag, 21 April 2014 11:23

Montag, 21. April 2014. Jelle Vanendert ist zweite in der Amstel Gold Race. Nur Philippe Gilbert war besser. In der Amstel Gold Race 2012 war Jelle auch zweite.

Dennis Vanendert in Pfeil von Brabant

Donnerstag, 10 April 2014 11:21

Donnerstag, 10. April 2014. Dennis Vanendert zeigt sich in den Pfeil von Brabant. In der ersten Ardennen Klassiker 2014 war Dennis Vanendert ständig an der Spitze des Pelotons, nur in der letzten Runde konnte Dennis den Rest des Feldes nicht folgen.

Mailand San Remo

Montag, 24 März 2014 11:19

Montag 24. März 2014 im letzten Jahr waren die Bedingungen in Mailand San Remo sehr schlecht. Ein Teil des Rennens war mit dem Bus gemacht und die Fahrer mussten in den Schnee zu fahren. Dieses Jahr war es nicht viel besser. Kälte, regen und der Abstand machte das Rennen sehr schwer.

Jelle Vanendert zeigt ansteigende Form in Paris-Nizza

Montag, 17 März 2014 11:18

Montag, 17. März 2014 nur sechs Wochen nach seinem Sturz bei der Tour von San Luis in Argentinien, wo Jelle brach seine Ellenbogen, war Jelle Vanendert sehr gut in Paris-Nizza. Regelmäßig zeigte Jelle sich an der Spitze des Rennens.

Unglückliche Saisonstart Jelle Vanendert

Dienstag, 28 Januar 2014 11:17

Dienstag, 28. Januar 2014, Jelle Vanendert war unglücklich beim Saisonstart bei der Tour de San Luis (Argentinien). In diesem Etappenrennen fiel Jelle in der ersten Etappe und verletzte sich am Ellenbogen.